Dienstag, 7. Januar 2014

1, 2, 3 ... ?

Hallo!

Gerade als ich Teil 1 und 2 fertig gestellt hatte,
erschien zeitgleich schon der dritte Teil ...
und so hatte ich das Glück, direkt weiter nähen zu können.
Es war mir eine Freude!


Wie es wohl weiter gehen wird?
Ich bin gespannt ... und mir sicher, es wird fantastisch liebe Ania!
 
viele liebe Grüße
und bis bald


Kommentare:

  1. Es sieht auch toll aus wenn es nicht scrappy ist, nur mit 3 Stoffen. Oder seh ich das verkehrt?
    Ich glaube ich muss Anias ersten Mystery doch noch nähen, das macht so viel Spaß mit den vielen kleinen Teilen.
    LG Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke :o)
      du siehst das genau richtig, es sind nur drei Stoffe, wobei die gepunkteten in ihren Farben gegengleich sind, mit dieser Wahl bin ich recht glücklich.
      mit dem Gedanken, auch noch den ersten Mystery zu nähen habe ich tatsächlich auch schon gespielt! aber ich konnte den Link zur Anleitung nicht öffnen?!
      viele Grüße, Gesine

      Löschen
  2. Hallo Gesine,
    Sieht tolle aus. Du gibst ja jetzt richtig Gas!
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... ich konnte gar nicht anders, als direkt weiter zu nähen, weil es so viel Spaß macht! :o)
      heute fehlt mir direkt was *schnief*

      Löschen
  3. Wow, was für Knallerfarben! Die ziehen jeden Blick an.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. in meinem heutigen Post, das erste Foto mit den zugeschnittenen Einzelteilen ... DAS ist eine Tageslichtaufnahme der echten Farben ;o)

      Löschen
  4. Da fällt mir als allererstes Mr. Spoc ein : "faszinierend" :-)
    Genau das löst deine Version bei mir aus, hehe.

    Liebe Grüße, Ania

    PS.: Der erste Mystery ist nicht mehr kostenlos erhältlich. Es gibt ihn nur noch als Kaufanleitung.

    AntwortenLöschen