Dienstag, 12. Juli 2011

Ullas ersten beiden Etappen

"Nähgeheimnisse sind immer eine tolle Sache, vor allem, wenn man schon ein
Zipfelchen sehen kann wie eure Fotos auf dieser Seite. Sie haben mich
so neugierig gemacht, dass ich während des Aufräumens meiner Stoffe gleichzeitig
nach Resten gesucht habe für den BOM.
Gefunden habe ich Jane Sasseman Stoffe.
Sie sind riesig gemustert, aber kleingeschnitten und mit selbstgefärbten Unis geht`s auch.
Gut, dass auch noch schwarz-weiße Punkte in einer Kiste als Hintergrund schlummerten.

Genäht habe ich die 2. Runde gleich zweimal, denn wer lesen (sorgfältig) kann, ist eindeutig
im Vorteil, sonst vergißt man das "Zurechtschneiden" ;))

Ullalein aus Düsseldorf"


(eingestellt von Ania für Ulla)

Kommentare:

  1. Oh wow, das sieht ja mal einfach nur Zauberhaft aus:-)
    lg bea

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal eine ganz andere Variante!
    Gefällt mir sehr gut.

    AntwortenLöschen
  3. Wow, tolle Farbauswahl, passt hervoragend zusammen
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Das gefällt mir sehr gut.
    LG Maja

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin immer wieder erstaunt wie unterschiedlich die Teile sind,auch sehr schön.Liebe Grüsse.Maggy(magrom)

    AntwortenLöschen
  6. Sieht irgendwie karibisch fröhlich aus :-)
    Gefällt mir gut.

    AntwortenLöschen